Geschäftsbericht 2009 Projekt Oekonux e.V.

Dieser Geschäftsbericht behandelt den Zeitraum von der ordentlichen Mitgliederversammlung 2008 bis zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2009. In diesen Zeitraum fällt auch die 4. Oekonux-Konferenz.

Entwicklung Mitgliederzahl

Seit der letzten Mitgliederversammlung gab es weder Ein- noch Austritte. Der Verein zählt zur Zeit zehn Mitglieder.

4. Oekonux-Konferenz

Die 4. Oekonux-Konferenz wurde vom 2009-03-27 bis 2009-03-29 in Manchester (UK) erfolgreich durchgeführt. Die Kooperation mit Michel Bauwens' P2P Foundation war gut - wenn auch von Seiten P2P Foundation nur sehr mäßig Unterstützung kam. Die Zusammenarbeit mit der lokalen Organisatorin Yuwei Lin lief ebenfalls gut.

Leider waren die Bemühungen um Sponsoren nur in geringem Umfang erfolgreich. Insbesondere ist es - trotz intensivster Bemühungen - in keinem Fall gelungen, britische Sponsoren zu gewinnen. Was letztlich die Konferenz möglich gemacht hat, waren großzügige Spenden von vier Oekonux-TeilnehmerInnen in Höhe von insgesamt 1500EUR.

Die letztjährige Beschlussfassung des Vereins zur Finanzierung der Konferenz musste daher mit 1879.07EUR Beitrag fast vollumfänglich genutzt werden. Der Abstand bis zur gesetzten 500EUR-Grenze betrug lediglich ca. 200EUR!

Die finanzielle Seite der Konferenz ist mittlerweile vollständig abgewickelt.

Technische Infrastruktur

Die bisherigen Erfahrungen mit der Hosting-Lösung bei Host Europe sind zufriedenstellend bis gut.

Leider ist es uns bisher nicht gelungen, die lokale Suchmaschine vernünftig in Betrieb zu nehmen. Grund ist vermutlich Ressourcenmangel.

Immerhin hat die neue Hosting-Lösung den Betrieb des Konferenzplanungssystems Pentabarf erlaubt, das sich als sehr hilfreich herausgestellt hat.